iPhone Gewinnspiel

Dienste zur Analyse von CrashLogs
Apple selber bietet Entwicklern die Möglichkeit CrashLogs über iTunnes Conenct herunter zu laden. CrashLogs sind Dateien, welche bei einem Absturz einer App und gefolgten Senden der Absturzinformationen an Apple entstehen. Diese Dateien können vom Entwickler über iTunesConnect herunter geladen und zur Analyse und Fehlerbehebung genutzt werden. Voraussetzung ist, das der Entwickler zur jeweiligen App-Version noch das dSym-File hat, welches zum symbolisieren des Stackverlaufs zum Zeitpunkt der Absturzursache dient - damit kann dieser lesbar gemacht werden.

Solche Crash-Reports werden von Apple nur einmal die Woche pro App veröffentlicht. Auch kann der Benutzer selber entscheiden ob diese Berichte automatisch an Apple gesendet werden dürfen.

Es gibt mitlerweile dieverse Anbieter im Netz, welche Code anbieten um solche CrashLogs zur Laufzeit im Falle eines Absturzes selbst erstellen, an Ihren Webservice versenden. So das dieser dann den Absturz analysieren kann und ggf. reagieren kann. In der Regel bieten diese Anbieter mehr Komfort als die Apple Lösung.

Hier findet Ihr eine Liste solcher Anbieter.
Filter     Anzeige # 
# Eintragstitel Autor Zugriffe
1 www.apphance.com Philipp 2213
2 testflightapp.com Philipp 2202
3 www.crittercism.com Philipp 2276
4 hockeyapp.net / quincykit.net Philipp 2276
5 www.airbrake.io Philipp 2431
6 www.bugsense.com Philipp 2312
7 www.apphance.com Philipp 2253